Portoroz und Piran.
Facebooktwitterpinterest

Von Emil Georg Hager

Die pittoresken Küstenorte Portorož und Piran im Südwesten Sloweniens machen auch 2019 wieder von sich reden. Einheimische und Gäste erleben die Kultur Istriens mit ihren kulinarischen Spezialitäten das ganze Jahr über hautnah bei zahlreichen Festen.

Die Destination Portorož und Piran in Istrien ist ein Paradies für Feinschmecker und präsentiert ihren kulinarischen Eventkalender 2019. Authentische Feste mit mediterranem Hochgenuss können erwartet werden. Dabei überraschen Restaurants und Produzenten mit einem ausgeprägten Bewusstsein für lokale und qualitativ hochwertige Produkte.

Vom Olivenöl- über das Artischocken- bis hin zum Kaki-Festival
Rund um das vor Ort hergestellte Olivenöl findet im April das Olivenöl- und Mangoldfest im denkmalgeschützten Dorf Padna im Hinterland von Piran statt. Wie aufwendig es ist Fleur de Sel zu produzieren, sehen Besucher des Salinen-Festivals auf den Salzfeldern in der Umgebung im Sommer. Hier wird das Gewürz schon seit mehr als 700 Jahren mühsam abgeschöpft.

Beim Artischocken-Festival im Mai und beim Fest der Kaki-Frucht im November stehen verschiedenste Leckerbissen rund um die beiden Kulturpflanzen, die zu den ältesten der Welt gehören, zur Verkostung bereit.

Wie wäre es mit einem Besuch beim Wein- und Knoblauchfest?
In Sachen Wein liegt die Destination voll im Trend. Immer mehr Weingüter stellen den Anbau derzeit auf biologische und biodynamische Weine um. Beim Wein- und Knoblauchfest im malerischen Ort Nova vas im Hinterland von Piran oder beim Sektfestival in Portorož können sich Besucher selbst von den edlen Tropfen überzeugen.

Portorož und Piran liegen in Istrien. Die Halbinsel ist für ihr mediterranes Klima und ihr Traditionsbewusstsein bekannt. Mit rund 1,85 Millionen Übernachtungen ist die Destination neben der zirka eine Stunde Autofahrt entfernten Hauptstadt Ljubljana das beliebteste Urlaubsziel des Landes. Ebenso einfach zu erreichen ist Portorož, das nur 30 Kilometer von Triest entfernt liegt.

Kulinarische Highlights der Festivalsaison 2019
27.–28. April Olivenöl- und Mangoldfest in Padna im Hinterland von Piran
24.–26. Mai PortoRose2 – Rose & Rosé Festival in Portorož (= Hafen der Rose)
25.–26. Mai Artischockenfest in Strunjan
13.–14. Juli SWein- und Knoblauchfest in Nova vas im Hinterland von Piran
25. August Salzfest in Piran
15.–17. November Kakifest in Strunjan
26. Dezember Sektfestival in Portorož

www.portoroz.si