Facebooktwitterpinterest

Von Carina Abderhalden

Das Le Mirador Resort & Spa hat neu ein Health & Wellness Center höchster Qualität. Fachärzte bieten medizinische Behandlungen für die perfekte Verjüngungs- und Fitnesskur an. Das Hotel besticht zudem durch edles und zeitgemässes Design und einen herzlichen Service.

Das Le Mirador Health & Wellness Centre hoch oben an den Hängen des Mont-Pèlerin, inmitten der Weinberge des UNESCO Welterbes unterstreicht die aussergewöhnliche Schweizer Qualität, indem es nur mit ausschliesslich in der Schweiz hergestellten Produkten arbeitet, von denen einige speziell für das Le Mirador Health & Wellness Centre entwickelt und zugelassen wurden. So können alle Behandlungen, wie zum Beispiel Infusionen gegen Stress oder Burnout, auf die individuellen Bedürfnisse jedes Gastes abgestimmt werden.

Atemberaubender Blick auf den Genfersee
In diesem Jahr wurde das Le Mirador Health & Wellness Centre im Hotel Le Mirador Resort & Spa renoviert und erweitert. Das medizinische Zentrum mit zwölf Behandlungs- und Beratungsräumen ist bereit für allgemeine medizinische Versorgung sowie für spezifische Behandlungen, wie Infusionen, Colon-Hydrotherapie, Ozonotherapie und anderen Anwendungen und Beratungen. Vor jeder Behandlung wird ein gründliches Check-up durchgeführt.

Die meisten Räume sind nach Süden ausgerichtet und offerieren einen atemberaubenden Blick auf den Genfersee. Das medizinische Zentrum nimmt heute das gesamte westliche Ende des Gebäudes ein. Im Herzen der herrlichen Region des Mont Pèlerin ist das Le Mirador Health & Wellness Centre der perfekte Ort für eine Verjüngungs- und Fitnesskur. «Mit dem neuen ausserordentlichen Le Mirador Health & Wellness Centre bietet das Le Mirador Resort & Spa nun den Schweizern und internationalen Gästen ein ganzheitliches Angebot», sagt Direktorin Yvette Thüring.

Ganzheitlicher Ansatz mit personalisierter Therapie und Pflege
Das Ärzteteam besteht aus Fachärzten welche es dem Zentrum ermöglichen, ein breites Spektrum an Behandlungen anzubieten: Kardiologie, Orthopädie, Dermatologie, Gynäkologie, Allgemeinmedizin und Pädiatrie sind nur einige der verfügbaren Fachgebiete.

Die erfahrenen Ärzte haben ein von den Behörden des Kantons Waadt und der Schweiz anerkanntes Praxisrecht und verfügen über eine FMH. Eine erfahrene Krankenschwester, die ebenfalls über ein anerkanntes Praxisrecht verfügt, stellt die Verbindung zwischen Patient und Arzt sowie die Nachsorge der Pflege und Patientenverwaltung sicher. Je nach Bedarf des Patienten können auch externe Therapeuten verschiedene Behandlungen durchführen. Dazu gehören Massage und/oder therapeutische Reflexzonenmassage, Ernährungsberatung, therapeutische Lymphdrainage, Fitness und weitere. Im Fokus steht ein ganzheitlicher Ansatz mit personalisierter Therapie und Pflege.

www.mirador.ch