Amatara Wellness Resort Phuket.
Facebooktwitterpinterest

Von Emil Georg Hager

Millionen Erwachsene leiden unter Schlafstörungen. Regelmässig auftretende Ein- und Durchschlafstörungen verursachen massive gesundheitliche Folgen, denn fehlt Schlaf, funktioniert der menschliche Organismus nicht mehr. Wer seinen Schlaf verbessern will, kann im Amatara Wellness Resort & Spa auf Phuket Ferien mit gesundem Schlaf verbinden.

Die Schlafmedizin erobert die Schlafzimmer vieler Menschen. Der Grund: Für Millionen Erwachsene sind Schlafstörungen ein dauernder Zustand. Laut einer Studie leidet jeder zehnte Bürger an wiederkehrenden Schlafstörungen. Männer und Frauen sind gleichbetroffen.

Ferien und Gesundheit miteinander verknüpfen
Die Ursachen dafür sind vielfältig: Herz- und Lungenerkrankungen, nächtliche Atem- oder Bewegungsstörungen, Schmerzen, die Nutzung elektronischer Geräte vor dem Einschlafen, Ängste und Sorgen, Alkohol, Nikotin, Schichtarbeit, usw. Wer einen besseren Schlaf wünscht, hat jetzt im Amatara Wellness Resort & Spa auf Phuket mit dem Sleep Optimization Retreat Program die Gelegenheit, Ferien und Gesundheit miteinander auf angenehme Weise zu verknüpfen.

Das ganzheitliche Programm kann für sieben, zehn oder 14 Tage gebucht werden. Der einwöchige Aufenthalt beinhaltet eine Eingangs- und Endkonsultation, zwei Lavendel-Schlafritual Massagen, eine Kopfmassage, eine neurologische Konsultation zur Schlafhygiene inkl. Schlaftest-Ergebnisse, eine Polysomnographie, verschiedene Ayurveda und Yogabehandlungen, eine Signature Massage, eine Yoga Nidra Tiefenentspannung sowie tägliche Fitnesskurse. Inklusive sind zudem die Übernachtungen, Flughafentransfer, Vollpension, individuelle Konsultationstermine, Messung des Blutdrucks und ein Test zur physischen Gesundheit.

Stressreduktion und gesunde Schlafmuster
Ziel ist es, verschiedene Techniken zu erlernen, um innere Ruhe zu finden und zu den natürlichen Schlaf-Wach-Zyklen des Körpers zurückzukehren. Das medizinische Verständnis des individuellen Schlafmusters wird kombiniert mit einer hauseigenen Polysomnographie und passenden Therapien, die den Geist beruhigen. Hinzu kommt eine reine, gesunde Ernährung ohne Koffein, Schokolade oder andere Lebensmittel, die das Nervensystem belasten.

Zum Ende des Programms hin sollen Teilnehmer gelernt haben, Stress zu reduzieren, gesunde Schlafmuster zu entwickeln, verschiedene Entspannungstechniken anzuwenden und eine Verbesserung der Schlafdauer und -qualität aus medizinischer und ganzheitlicher Sicht zu erreichen.

www.amataraphuket.com