Niyama Private Islands, Maldiven - Niyama Expeditions with the Marine Biologist
Facebooktwitterpinterest

Von Emil Georg Hager

Die Meeresbiologin Emeline Bouchet ist ein Unterwasserfan. Rund um das Luxusresort Niyama Private Islands auf den Malediven kann sie ihrer Passion fröhnen und hilft mit, die aussergewöhnliche Korallenwelt zu schützen und weiter zu vermehren.

Niyama Private Islands, Maldiven - Niyama Expeditions with the Marine BiologistAls Emeline Bouchet noch ein Kind war, träumte sie davon, Tierärztin in Afrika zu werden. Doch als sie zum ersten Mal in die Wunder und Geheimnisse des Ozeans abgetaucht war, entschied sie sich für ein Studium der Meerebiologie, das sie 2015 an der Ecole Pratique des Hautes Etudes in Paris mit einem Master-Zertifikat abschloss.

Von Thailand auf die Malediven
Doch Emeline wollte sich nicht nur theoretisch mit dem maritimen Lebensraum beschäftigen, sie wollte auch an Ort und Stelle arbeiten. Daher absolvierte sie im Jahr 2016 zudem eine Ausbildung zur Niyama Private Islands, Maldiven - Niyama Expeditions with the Marine Biologistzertifizierten PADI- und SSI-Tauchlehrerin.

Seit Herbst 2017 arbeitet die Französin im Niyama und verfolgt eine klare Mission: «Als ich von der bedrohten Korallenwelt auf den Malediven hörte, wo ich immer schon hinwollte, entschied ich mich, Koh Tao in Thailand zu verlassen und weiterzuziehen. Jetzt bin ich hier im Paradies und versuche alles zu tun, um die wundervolle Unterwasserwelt, die die Natur uns gegeben hat, zu schützen.»

Aus Korallenbruchstücken werden neue Korallen gezüchtet
Niyama Private Islands, Maldiven - Niyama Expeditions with the Marine BiologistDie Unterwasserwelt rund um das Niyama ist atemberaubend schön und ein Paradies für Schnorchler und Taucher: Neben hunderten exotischen Kleinfischen, darunter seltene Exemplare wie Geisterpfeifen- und Lippfische, leben auch grosse Meerestiere wie Schildkröten, Rochen, Mantas und Delphine in unmittelbarer Nähe des Resorts. Doch das fragile Ökosystem der Malediven ist in Gefahr. Der Klimawandel und die steigende Wassertemperatur der Ozeane bedrohen die Korallenriffe, die den Meeresbewohnern Nahrung und Schutz bieten.

Niyama hat sich der Korallen und ihrem Unterwasserleben Niyama Private Islands, Maldiven - Niyama Expeditions with the Marine Biologistverschrieben. Die Resort-Gäste haben die Möglichkeit, eine Koralle zu «adoptieren» und in Begleitung der Meeresbiologin Emeline Bouchet eine private Schnorchelexpedition zum Hausriff zu unternehmen. Dort werden Korallenbruchstücke gefunden, gerettet und neue Korallen gezüchtet.

Wie funktioniert das Korallenaufzuchtprogramm von Niyama
Emelines Arbeitsort ist der Indische Ozean und das Float Wassersportzentrum. Hier treffen die Gäste ein, wenn sie eine Korallen-Patenschaft gebucht haben. Emeline Bouchet startet das Programm mit Niyama Private Islands, Maldiven - Niyama Expeditions with the Marine Biologisteiner Präsentation, die über die Tier- und Pflanzenwelt der Malediven informiert. Dann erklärt die Expertin, wie das Korallenaufzuchtprogramm von Niyama funktioniert.

Die Gäste erhalten ein vorbereitetes Stahlgestell, das mit Korallensand beschichtet ist. Auf diesem Gestell bringen die Gäste Korallenbruchstücke an und geben ihrem «Baby» einen Namen. Das Gestell wird anschliessend gemeinsam mit der Meeresbiologin zum Hausriff gebracht und im Korallengarten eingepflanzt.

Niyama Private Islands, Maldiven - Emeline Bouchet Meeresbiologin NiyamaMitverfolgen wie das Göttichind wächst und gedeiht
Die Aktion wird dokumentiert: Die «Adoptiveltern» werden fotografiert, das Gestell mit einem Namensschild versehen. Zum Abschluss erhalten die Gäste ein Zertifikat und nach ihren Ferien in regelmässigen Abständen Fotos von der Koralle und können so weiterverfolgen wie sie wächst.

Im südwestlichen Dhaalu-Atoll im Indischen Ozean gelegen, erstreckt sich das Lifestyle-Resort Niyama Private Islands über zwei Inseln: «Play» und «Chill» bieten in traumhafter Kulisse aus weissem Sandstrand, üppiger tropischer Vegetation und türkisfarbenem Meer ein doppeltes Ferienerlebnis und den Luxus der Wahl – die perfekte Symbiose zwischen spannenden Inselaktivitäten und absoluter Privatheit im High End-Luxusbereich.

Niyama Private Islands, Maldiven - Niyama Expeditions with the Marine BiologistNiyama Private Islands, Maldiven - Niyama Expeditions with the Marine Biologist

www.niyama.com

Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht publiziert.