Facebooktwitterpinterest

Von Carina Abderhalden

Nicht mehr nur die grossen Metropolen dieser Welt kommen in den Genuss der französischen Maison de Parfum Atelier Cologne. Soeben eröffnete im Jelmoli in Zürich der erste Counter für die Schweiz.

Der Atelier Cologne Counter in der Schweiz ist getreu der Marke in der Art eines Ateliers eingerichtet: Möbel im Industriedesign, Arbeitstisch und Gravurmaschine. Ein für Beratung und Kreativität konzipierter Ort, in dem jeder Kunde sich die Zeit nehmen kann, die einzigartigen Düfte zu entdecken und auszuprobieren.

Kombination feinster natürlicher Inhaltsstoffe
Atelier Cologne mit Sitz in Paris wurde von Sylvie Ganter und Christophe Crevasel 2009 gegründet und konnte in kurzer Zeit zu einem der führenden Hersteller von luxuriösen Düften avancieren. Dabei haben sie eine neue olfaktorische Familie geschaffen: das Cologne Absolue, welches die Frische und Eleganz von Zitrusnoten mit dem Charakter und der aussergewöhnlichen Haltbarkeit eines Eau de Parfums verbindet. Das Geheimnis: die Kombination feinster natürlicher Inhaltsstoffe mit einer sehr hohen Konzentration essentieller Öle.

Jeder Duft fängt die intensive Emotion eines kostbaren Augenblicks ein. Alle Atelier Cologne Produkte sind sowohl für Frauen als auch für Männer gedacht und finden sich abgewandelt in Seifen, Duschgels, parfümierter Körpermilch und bald auch in Duftkerzen für die Wohnung wieder. Atelier Cologne ist der perfekte Ort, um ein personalisiertes Geschenk aus der Parfümwelt zu kreieren. Jedes Cologne Absolue kann mit einem farbigen Lederetui und einer persönlichen Prägung individualisiert werden.

www.ateliercologne.com

Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht publiziert.