Facebooktwitterpinterest

Von Emil Georg Hager

Geniesse Gozo und Malta! Erkunde das Archipel im Mietwagen und entspanne im Apartment des Villagg Tal Fanal auf Gozo und im District Hotel in St. Julian’s auf Malta. Ab nur Ab CHF 559 bist du bereits dabei!

Nirgendwo sonst wirst du eine solche lebhafte Mischung an Kulturen, Landschaften und Leuten erleben. Nach ereignisreichen Tagen kannst du in einem lokalen Restaurant ein gutes Glas Wein zur lokalen Spezialität, dem Hasenbraten, geniessen.

Wo sich englische, arabische und sizilianische Einflüsse die Hand geben
Gozo ist eine der 21 Inseln des maltesischen Archipels im Mittelmeer. Als Insel die schon seit Jahrtausenden bewohnt ist, ist Gozo ein Paradebeispiel für eine Mischung einiger sehr verschiedener Kulturen; englische, arabische und sizilianische Einflüsse sind besonders prägend.

Die Hauptstadt der Insel ist Victoria – eine lebhafte, verhältnismässig winzige Stadt, in welcher man allerlei kleine aber feine Cafés, vorzügliche Restaurants und eine unfassbar malerische Zitadelle findet, welche über den Rest der Stadt ragt. Gozo selbst bietet einige Strände und diverse andere Sehenswürdigkeiten, welche du auf keinen Fall verpassen solltest.

Von Gozo aus Malta besuchen
Von Gozo aus kannst du auch einfach auf Malta hinüber fahren. Du kannst die Nachbarinsel täglich zu verschiedenen Zeiten problemlos erreichen – eine Fahrt, die sich lohnt! Auch andere Nachbarinseln wie beispielsweise Comino sind von Gozo aus sehr einfach zu erreichen.

Während deinem Aufenthalt in Malta solltest du auf jeden Fall die Hauptstadt der Insel, Valletta besichtigen. Die Stadt hat ein einzigartiges Ambiente. Valletta ist zeitweise so geschäftig, dass man sich wie in einer europäischen Metropole fühlt. Kulinarisch wirst du in Maltas Hauptstadt auch einige vorzügliche Restaurants finden, welche lokale Gerichte mit Variationen von Fisch und Meeresfrüchten anbieten.

Städtchen, Dörfer, Strände, Natur
Wenn du auf einen Moment hoffst, der dir den Atem raubt, dann besuche das Ħal-Saflieni Hypogäum: Simpel gesagt ist es ein unterirdisches, gigantisches Grabmal welches das älteste bisher entdeckte Hypogäum ist und allgemein eines der ältesten UNESCO-Welterben darstellt. Unbedingt anschauen! Ebenso atemberaubend ist der Blick von den Upper Barrakka Gardens, von wo ein bezaubernder Rundblick auf Valletta sowie die Hafeneinfahrt besteht.

Aber auch zurück auf Gozo gibt’s viel zu tun: Hauptattraktion in Victoria ist die Cittadella. Diese Zitadelle steht hier schon seit unglaubluchen 3000 Jahren. Wenn du Victoria aus einer ganz besonderen Perspektive sehen willst, solltest du diesem meisterhaften Bauwerk definitiv einen Besuch abstatten. Mit ihren sandsteinfarbenen, fast schon leuchtenden Wällen eignet sich die Cittadella auch hervorragend als Motiv für Hobby-Fotografen. Gozo verfügt über einige Strände; die beliebtesten und bekanntesten sind Ramla Bay, San Blas und Dahlet Qorrot – ideal wenn dir nach Sand, Sonne und Meer ist!

Kulinarisch ist das Archipel neben Meeresfrüchten vor allem für eine Spezialität bekannt: Hase. Diesen können Sie in den ausgefallensten Varianten probieren, die populärste ist jedoch der geschmorte Hase, welcher in ziemlich vielen Restaurants angeboten wird.

Buche jetzt hier
www.malta.com