Facebooktwitterpinterest

Von Carina Abderhalden

Die Verpackung ist das halbe Geschenk – sagt man. Auf Weihnachten bietet Jelmoli bis am 23. Dezember seinen Kunden die Möglichkeit, sich von Abigail Warners Designstudio das Geschenkpapier personalisieren zu lassen.

In den Kaufhäusern Selfridges in London und Le Bon Marché in Paris ist personalisiertes Geschenkpapier der letzte Schrei. Dieses Angebot ist nun auch in Zürich vorhanden.

Zehn liebevoll ausgesuchte weihnachtliche Motive
Exklusiv für die Schweiz ist Jelmoli eine Kooperation mit der bekannten britischen Designerin Abigail Warner eingegangen. An ihrer Geschenkpapier-Station können Jelmoli-Kunden vom 1. bis am 23. Dezember 2017 ihr Geschenkpapier vor Ort individuell personalisieren lassen.

Zur Auswahl stehen zehn liebevoll ausgesuchte weihnachtliche Motive. Für Jelmoli hat Abigail Warner auch das Jelmoli-Märlitram als Sujet inszeniert. Dank einer speziellen Maschine werden die Bögen mit dem Namen des Beschenkten personalisiert. So verleiht man der Verpackung eine persönliche Note und macht es damit bereits zu einem
einzigartigen Geschenk. Ein Bogen kostet CHF 9.50.

Unverkennbarer Abigail Warner Stil
Abigail Warners Designstudio ist bekannt für raffinierte Handwerkskunst und ausgezeichneten Kundenservice. Ihre Kunden sind Luxus Department Stores, neue und hippe Brands, Hochzeitspaare und private Kunden, darunter auch royale Repräsentanten. Abigail Warners Team designt exklusive, saisonale Kollektionen für Harrods, Selfridges und John Lewis.

Bekannt ist das Studio durch ihr personalisiertes Geschenkpapier. Ihre Signatur sind stets verspielte Designs mit einem femininen Touch. Ihr handwerkliches Können verleiht den Designs ihren unverkennbaren Abigail Warner Stil.

www.abigailwarner.com
www.jelmoli.ch

 

Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht publiziert.