Facebooktwitterpinterest

Von Emil Georg Hager

Sie werden beneidet. Sie, die adrett gestylten und gekleideten Flugbegleiterinnen, die auf allen Flughäfen dieser Welt stolz durch die Abflughallen stöckeln. Dass dies nicht immer ein «Schoggi Job» ist, zeigen wir im unterhaltsamen Clip.


Auch wenn dieser Clip aus Asien stammt, so zeigt er doch, was öfters hoch über unseren Köpfen abgeht. Der Traumjob Stewardess ist nicht immer ein wirklicher Traumjob. FlugbegleiterInnen müssen manchmal sehr viel ertragen und aushalten können.

Uneinsichtige Passagiere
Die Geschichte im Video der asiatischen Fluggesellschaft Air Asia macht deutlich, wie der Alltag der FlugbegleiterInnen aussieht. Auch wenn übertrieben, so zeigt er doch Aspekte auf, was das Flugpersonal Tag für Tag durchmachen muss. Da sind vor allem – uneinsichtige – Passagiere, die den Stewardessen und Stewards die Arbeit erschweren.

Daneben müssen sie z.B. mit unregelmässigen Arbeitszeiten, Samstag- und Sonntagsarbeit sowie mit unterschiedlichen Klima- und Zeitzonen
zurecht kommen. Sie müssen sich immer wieder in verschieden zusammengewürfelten Teams zurecht finden. Danaben haben auch FlugbegleiterInnen noch ein Privatleben, das irgendwie unter einen Hut gebracht werden muss. So oder so, genug der Klagen. Es tun dies alle freiwillig und die schönen Seiten dieses Jobs dürfen auch nicht vergessen werden. Bringen wir Passagiere doch beim nächsten Flug den Stewardessen und Stewards auch ein Lächeln entgegen…

www.flugbegleiterin.org