Facebooktwitterpinterest

Von Emil Georg Hager

Pünktlich zum Beginn der Wintersaison 2017/2018 kürt Skigebiete-Test wieder die Crème de la Crème des Wintersports – die zehn besten Skigebiete der Welt. Ist dein beliebtestest Skigebiet auch dabei?

Experten haben über 250 Skigebiete unter die Lupe genommen und in zehn Kategorien getestet. Ski Arlberg holt sich den Titel vor Zermatt und Serfaus Fiss Ladis.

Die Top 10 im Überblick
1. Ski Arlberg
2. Zermatt
3. Serfaus Fiss Ladis
4. Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
5. Ischgl-Samnaun
6. Val Gardena Gröden
7. Whistler Blackcomb
8. Sölden
9. Vail
10. Tignes-Val d’Isère.

Zahlreiche Pisten in allen Schwierigkeitsgraden und legendäres Après-Ski
Ski Arlberg hat mit seinen Skigebieten St. Anton, Lech-Zürs und Warth-Schröcken in allen Kategorien überzeugt. Anfänger und Familien fühlen sich auf den zahlreichen Pisten in allen Schwierigkeitsgraden ebenso wohl wie Profis und Freerider. Modernste Liftanlagen, klasse Restaurants und das legendäre Après-Ski runden das Angebot im grössten Skigebiet in Österreich ab. Zudem verfügt der Arlberg mit «Run of Fame» (65 Kilometer, 18’000 Höhenmeter) und «Der Weisse Ring» (22 Kilometer, 5500 Höhenmeter) über zwei herrliche Skirunden.

Zermatt auf Platz 2 – Serfaus Fiss Ladis auf Rang 3
Unterhalb des Matterhorns bietet Zermatt ein Skierlebnis, das kaum ein anderes Skigebiet der Welt toppen kann. Insgesamt 365 Pistenkilometer von Zermatt in der Schweiz bis ins italienische Breuil-Cervinia lassen keinerlei Wünsche offen. Vielseitige Pisten, moderne Bergbahnen und das einzigartige Panorama unterhalb des Matterhorns bieten ein unübertroffenes Bergerlebnis. Ein Muss ist ausserdem die Fahrt mit der Gornergratbahn. Von der Bergstation geniesst du einen herrlichen Blick auf das Matterhorn.

Den dritten Rang sichert sich Serfaus Fiss Ladis. Das wohl familienfreundlichste Skigebiet der Welt investiert jede Saison kräftig in Qualität – und das ist vor Ort zu spüren. Im Mittelpunkt stehen dabei zwar immer Familien doch auf den 200 Pistenkilometern wird in Serfaus Fiss Ladis auch für anspruchsvolle Fahrer einiges geboten. Zudem wird Service ganz gross geschrieben: Perfekt präparierte Pisten, modernste Lifte, riesige Skidepots, klasse Beschilderungen und viele andere kleine Details machen Serfaus Fiss Ladis zu einem Skigebiet, in dem man sich einfach wohl fühlt.

Hier geht es zum kompletten Test: www.skigebiete-test.de