Facebooktwitterpinterest

Von Emil Georg Hager

Seit dem 1. September geniessen Passagiere auch auf den Flügen von Singapore Airlines ab Zürich «Deliciously-Wholesome» Gerichte. Die gesunden Speisen haben sich bereits auf anderen Strecken bewährt, denn die Anzahl gesundheitsbewusster Reisender steigt weltweit kontinuierlich an.

In Zusammenarbeit mit Gate Gourmet hat Singapore Airlines 18 Mahlzeiten entwickelt, die während des Flugs von Zürich nach Singapur serviert werden. Die Speisen sind reich an Nährstoffen, Vitaminen und essentiellen Mineralien und werden bei Abflug in Zürich vorwiegend mit Schweizer Zutaten zubereitet.

Besonders auf Langstreckenflügen wichtig:
Körper erholen und regenerieren

In der anfänglichen Entwicklung des Deliciously-Wholesome-Konzepts hat Singapore Airlines Degustations-Sitzungen mit Vielfliegern durchgeführt und Kundenfeedbacks in Bezug auf die aktuelle Auswahl der Bordspeisen berücksichtigt. Die Fluggesellschaft liess sich zudem von der indischen Ernährungsexpertin Mayura Mohta beraten. Sie lebt in Singapur und hat die Bücher «The Heart Smart Oil Free Cookbook» und «The Wholefood Kitchen – Naturally Nourishing Meals for a Healthy Lifestyle» veröffentlicht. Ihre Einschätzung der Gerichte: «Die neuen Deliciously-Wholesome Gerichte sind konzipiert, um den Körper zu erholen und regenerieren – besonders auf Langstreckenflügen. Sie werden mit einer breiten Vielfalt sorgfältig ausgewählter Zutaten zubereitet und beinhalten wichtige Nährstoffe, die bei der Linderung von reisebedingten Stressfaktoren wie Dehydration, Erschöpfung und Jetlag unterstützend wirken.»

Bis 24 Stunden vor Abflug bestellen
Suites- und Business-Class-Kunden können die Speisen durch den Book-the-Cook-Service der Fluggesellschaft vorbestellen. Premium-Economy-Kunden steht dafür die Option «Premium Economy Book the Cook» zur Verfügung. Das Book-the-Cook-Programm wurde 1998 von der Airline eingeführt und ist seit 2014 auf den Flügen ab Zürich verfügbar. Dank diesem Service haben die Fluggäste die Möglichkeit, aus einem erlesenen Angebot exquisiter Speisen auszuwählen und bis zu 24 Stunden vor Abflug zu bestellen.

Im Rahmen des Deliciously-Wholesome-Programms werden den Passagieren Schweizer Gerichte angeboten wie «Schweizer Stör mit Schweizer Alpenkaviar mit Gurke, Quinoa, Raps und Lauchcrème» und westliche Speisen wie «Rinderfilet mit Bärlauchkruste, gegrilltem grünem Spargel, Wildkräuter-Tomatensauce und Gänselebersauce». Auch asiatische Gerichte stehen zur Wahl, zum Beispiel «Sashimi vom Lachs mit Randen, Brombeere, Meerrettich und Pastinaken». Schliesslich runden köstliche Desserts wie «Pistazienkuchen mit Joghurtcreme, frischen Beeren und Rosengelee» das Angebot ab.

www.singaporeair.com