Facebooktwitterpinterest

Von Emil Georg Hager

Mit der Lancierung von Perskindol Active «Limited Edition» zur Entspannung der Muskeln für den «Pink October» erfindet sich Perskindol neu und zeigt sich für einen guten Zweck von seiner rosaroten Seite.

Perskindol wurde 1981 erstmals als Gel, Fluid und Spray gegen Muskel- und Gelenkschmerzen lanciert. Was aus der Idee eines begeisterten Schweizer Tennisspielers entstand, ist heute bei Menschen, die sich gerne bewegen nicht mehr wegzudenken.

Warum jetzt in Pink?
Mit der Lancierung von Perskindol Active «Limited Edition» zur Entspannung der Muskeln für den «Pink October» erfindet sich Perskindol neu und zeigt sich für einen guten Zweck von seiner rosaroten Seite. Perskindol wird zudem am 24. September 2017 beim «Pink Ribbon Charity Walk Zürich» im Stadion Letzigrund aufzutreten sowie am «Pink Challenge Walk Lausanne» am 21.
Oktober 2017 im Parc de Milan teilzunehmen.

In der Schweiz werden täglich viele Frauen mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert. Weil die sportliche Betätigung sowohl bei der Prävention von Brustkrebs, während und nach einer Krebsbehandlung positive Auswirkungen haben kann, setzt Perskindol mit der neuen, limitierten pinken «Limited Edition», die im Oktober 2017 lanciert wird klare Zeichen: Von jeder verkauften pinken Tube Perskindol Active «Limited Edition» spendet Perskindol 1 Franken an Pink Ribbon Schweiz.

Physiotherapeuten, Masseure und Sportler setzen auf Perskindol
Zwei Perskindol Linien stehen in fast jeder Apotheke und Drogerie zur Verfügung: Perskindol Classic Linie für Muskel- und Gelenkschmerzen, Muskelkater und Verkrampfungen und Perskindol Cool Linie für Zerrungen, Quetschungen, Verstauchungen und Entzündungen.

Kein Wunder also, dass Physiotherapeuten, Masseure und Sportler auf der ganzen Welt auf Perskindol setzen. So steht die gelbe Perskindol Classic Linie für Hilfe bei Schmerzen des Bewegungsapparates – ob auf dem Sportplatz, beim Skifahren, beim Wandern, beim Rennen oder auch im Alltag, z.B. bei Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen.

www.perskindol.ch