Facebooktwitterpinterest

Ob Regentage ohne Schirm, Schwimmbadbesuch, schweisstreibendes Fitnessprogramm, heisse Sommertage oder Tränen der Freude vielleicht auch beim Zwiebelschneiden – der Mascara hält wirklich und das bis zum Abschminken.

Das Auftragen
Das Auftragen gelingt mit dem Silikonbürstchen ganz gut. Die Wimpern werden schön separiert und definiert. jede einzelne Wimper ist bis zur Spitze schön getuscht.

Das Entfernen
Sehr positiv finde ich, dass mir gerade ein einziges Wattepad, getränkt mit wasserfestem-Make-Up-Entferner (von Nivea) ausreicht, um des Mascara komplett und spurlos von den Wimpern zu entfernen. Beim Abschminken gibt es wenig bis kaum Geschmiere. Es bilden sich kleine Bröckel, welche sich schnell entfernen lassen. Oft gibt es bei den meisten Mascaras nach dem Abschminken über Nacht doch noch einige Reste, die herunterkommen. Nicht aber bei diesem Mascara.

Vitamin B5
Hört sich gesund an oder? Der Mascara beinhaltet neben Vitamin B5 auch Collagen, welches die Wimpern vom Ansatz bis in die Spitze stärken und vor einem Abbrechen schützen sollen. Meine Wimpern sind nach dem Abschminken tatsächlich wie bis anhin geschmeidig und fühlen sich nicht strapaziert an.

Die Wimpern sind immer noch so schön weich
Auch wenn die Wimpern schön definiert und getrennt werden – ein einziges kleines Manko: ich hätte mir ein wenig mehr Schwung gewünscht. Jedoch muss ich dazu sagen, dass meine asiatisch kurzen und geraden Wimpern für alle Mascaras eine Herausforderung sind. Sozusagen ein Härtefall.

Normalerweise bin ich nicht gerade ein Fan von wasserfestem Mascara. Jedoch lässt sich dieser wasserfeste Mascara von Bronx Colors so leicht entfernen, wie er sich auftragen lässt und ist wirklich wasserfest, was mich sehr überzeugt hat. Vielleicht nicht gerade im Alltag aber sicherlich bei absehbaren Strapazen, wo ein Mascara einfach bombenfest halten muss. Beeindruckt hat mich vorallem das Wimperngefühl nach dem Entfernen. Als wäre nie was drauf gewesen. Sie sind immer noch schön weich.